Zum virtuellen Hausrundgang!
Henkel Klebstoffe - Jetzt auch mobil
Die Henkel Montagekleber
Pattex Power PU Schaum - Jetzt neu und frei verkäuflich!

Marken und Produkte:

Unsere Partner:

Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Sichtschutzzaun selber bauen

Wenn die Sonne sich wieder öfter blicken lässt und Sie Ihre Wochenenden wieder häufiger in Ihrem eigenen Garten verbringen möchten, stehen Sie möglicherweise schon bald vor einem kleinen Problem: Die Nachbarn können ungeniert auf Ihre Terrasse blicken und Sie beim Grillen oder beim Sonnenbaden beobachten. Damit Sie sich frei von den Blicken der Nachbarn in Ihrem Garten bewegen können, sollten Sie sich einen dekorativen und stabilen Sichtschutzzaun selber bauen. Dieser schützt Sie außerdem vor Wind und grenzt Ihr Grundstück deutlich vom Nachbargrundstück ab.

 

Unser Sichtschutz misst 1,80 x 1,50 m, stellt also sozusagen ein Sichtschutzsegment dar. Wenn Sie einen größeren Bereich abzudecken wünschen, können Sie die Elemente nebeneinander stellen und mit 150 mm-Holzschrauben gegeneinander verschrauben.

Was Sie benötigen

  • Pattex Montage All Materials
  • Ceresit Blitz Zement
  • PVC-Sichtschutzmatte, 180 x 300 cm
  • Kanthölzer 70 mm, 190 cm
  • Kanthölzer 70 mm, 136 cm
  • 2 Pfostenträger zum Einbetonieren, 71 x 71 mm, 100 mm Einschubtiefe
  • Winkelverbinder, 100 mm, mit Steg
  • 40 Senkkopfschrauben, 5,0 x 60 mm
  • Spaten
  • Eimer zum Betonmischen
  • Wetterfeste Holzlasur
  • Wasserwaage
  • Zollstock
  • Pinsel
  • Evtl. 5,0 x 130 mm Schrauben für die Verbindung zweier Segmente

Und so wird's gemacht

Zunächst müssen die Pfostenlöcher ausgehoben werden. Damit es hält, sollten diese etwa 25 cm im Quadrat messen und auch etwa 25 cm tief sein. Graben Sie also ca. zwei spatenbreit tief ein Loch in die Erde. Wichtig ist, dass die Wände halbwegs gerade sind und der Boden frei von loser Erde ist.

 

Schütten Sie dann bis 3 cm unter den Rand Ceresit Blitz Zement in das Loch, stecken Sie nun die Pfostenhülse hinein. Der Blitz-Zement verfestigt sich innerhalb von fünf Minuten – korrigieren Sie also sofort den Sitz der Pfostenhülse mit der Wasserwaage, stecken Sie dazu eventuell eines der 190-Kanthölzer in die Hülse, so fällt die Korrektur leichter.

 

Nun wird in exakt 150 cm Abstand an der Außenkante die zweite Pfostenhülse in den Boden gesetzt, nach dem gleichen Verfahren. Anschließend wird der zweite 190-cm-Pfosten eingesetzt, ausgerichtet und von jeder Seite mit zwei Schrauben festgeschraubt.

Rahmenbau

Rahmen verschrauben

Zur Verschraubung des Rahmens schrauben Sie in einem Abstand von exakt 7 cm zur Oberseite und 7 cm zur Unterkante der Pfostenhülse innen die vier Winkel an. Der Abstand zwischen den Winkeln muss 166 cm betragen. Schrauben Sie nun die Querbalken, 136 cm, an den Winkeln fest, so dass Sie ein solides Quadrat erhalten.

 

Streichen Sie nun den Rahmen sorgfältig und allseitig mit Holzschutzmittel ein. Warten Sie danach mindestens 24 Stunden, bevor Sie mit der Montage fortfahren.

Sichtschutz verkleben

Schneiden Sie den Sichtschutz zunächst präzise in zwei 150 cm lange Hälften. Sorgen Sie nun dafür, dass die Rahmenfläche sauber, trocken, fett- und staubfrei ist. Anschließend tragen Sie einmal rund um den Rahmen herum zwei etwa 5 mm breite Stränge Pattex Montage All Materials im Abstand von 4 cm auf. Drücken Sie nun den Sichtschutz ans Holz an, korrigieren. Halten Sie den Sichtschutz etwa 5 Minuten fest, dann wiederholen Sie die gleiche Prozedur auf der anderen Seite.

 

Nun haben Sie für kleines Geld einen wirksamen Sichtschutz, der obendrein so schnell nicht verrotten kann.

Sie interessieren sich für Konstruktionen im Garten?

Dann könnten folgende Themen ebenfalls von Interesse für Sie sein:

 

 

Oder gelangen Sie zurück zur Übersicht:

 

Produktempfehlung

Pattex Montage 4in1 450g Kartusche

Pattex Montage All Materials

  • Für fast alle Materialien
  • Für Innen und Außen
  • Kleben, Dichten, Montieren, Füllen
  • Superstark & elastisch
Ceresit Blitz-Zement Kunststoffeimer 6 kg

Ceresit Blitz-Zement

  • extrem fester und schnellhärtender Montagezement
  • für schnellbelastbare Befestigungen und wasserdichte Reparaturen
  • frostbeständig und wasserdicht
  • an der Wand und am Boden
  • für innen und außen

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!