Zum virtuellen Hausrundgang!
Henkel Klebstoffe - Jetzt auch mobil

Marken und Produkte:

Unsere Partner:

Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Wie kann man Kunststoffhaken sicher befestigen?

Kunststoffhaken sind leider nicht ganz so einfach zu verkleben.

Viele Haken (besonders solche, die werkseitig mit einer doppelseitigen Klebefolie ausgerüstet sind) bestehen aus dem Kunststoff Polyethylen (PE). Es handelt sich dabei um einen der klebefeindlichsten Kunststoffe überhaupt, der mit handelsüblichen Klebstoffen in vielen Fällen kaum zu befestigen ist.

 

Wenn Sie nicht wissen, ob Ihr Haken aus PE besteht, können Sie einen kurzen Schwimmtest durchführen: Einfach den Haken ins Wasser legen und schauen, ob er schwimmt oder untergeht. Geht der Haken unter, so sollte er grundsätzlich gut klebbar sein, beispielsweise mit Pattex Repair extrem oder Pattex Kraft-Mix.

 

Schwimmt der Haken, dann besteht er aus PE. Wenn beide Flächen sehr eben und passgenau sind, kann der Spezial Sekundenkleber Pattex Blitz-Plastik eingesetzt werden, der als einziger auch PE verkleben kann. Das Produkt ist jedoch nicht in der Lage, Zwischenräume zu füllen, etwa bei strukturierten Fliesenoberflächen. In diesem Fall dürfte der Haken wiederum mit doppelseitigen Klebfolien zu kleben sein.

 

Erschwerend kommt hinzu, dass oft Reste der Klebefolie oder anderer Klebstoffe vorhanden sind. Hier können Wechselwirkungen entstehen, die die Festigkeit beeinträchtigen. Diese Schichten sollten in jedem Fall entfernt und die Kunststoffoberfläche angeraut werden.

Produktempfehlungen

Unsere ausführlichen Anleitungen finden Sie in den Themenwelten

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!