Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Energieeinsparverordnung

Die Energieeinsparverordnung oder auch abgekürzt EnEV trat am 01.02.2002 in Kraft. Diese Verornung ist dafür da, um den energieeinsparenden Wärmeschutz und die energiesparende Anlagetechnik bei Gebäuden zu regeln. 

 

Beim Fugenabdichten wird folgendes gesagt:

 

Die wärmeübertragende Umfassungsfläche plus die Fugen also auch Fensteranschlussfugen muss auf Dauer abgedichtet werden. Gemeint sind damit komplett alle Außenwandteile und ihre Anschlussdetails.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!