Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Fugen verleimen

Die Fugenverleimung ist seit Marktreife der "Klick"-Systeme fast kein Thema mehr.

Nur in Ausnahmefällen, z.B. in besonders stark und dauerhaft belasteten Räumen (Küchen, Büros...) empfehlen Laminathersteller eine Verleimung mit einem D3-Leim vorzunehmen. Informationen hierzu sind den Verlegeanleitungen der Hersteller zu übernehmen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!