Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Haar- und Netzrisse

Als Haar- und Netzrisse bezeichnet man feine, netzartige Risse in einer Putz-Oberfläche, die oftmals erst durch ein Befeuchten der Oberfläche sichtbar werden.

 

Man unterscheidet weiterhin

  • Schwundrisse
  • Fugenrisse
  • Statische Risse 
  • Dehnungsrisse

 

 

Nutzen Sie unser Wissen zum Thema "Haar- und Netzrisse" in unseren Anwendungen

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.5 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Markus (Henkelhaus-Team), 23-06-14 14:25:
Hallo Ls12,

die Ursachen für Netzrisse sind unterschiedlich. Sie können durch Schwund des Materials, durch statische Belastung oder durch eine schlechte Verbindung zum Untergrund auftreten.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen.
Ls12, 23-06-14 09:05:
eyy digga!
was sind die ursachen von netzrissen?
peace out

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!