Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Löcher in Zement sanieren

Löcher in Beton, Zement, Gussasphalt oder Anhydritestrichen können in vielen Bereichen des Hauses bspw.  Bad, Wohnräume, Flure, Küche, Keller, Balkon, Terrasse oder Garage auftreten. Die Ursachen dafür können verschieden Ursprungs sein, angefangen von Renovierungen bis hin zu Bauschäden.  

Mit speziellen Reparaturprodukten ist es möglich, diese Löcher einfach und nachhaltig zu beseitigen. 

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!