Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Parkettboden dauerhaft schützen

Gut gepflegtes Parkett sorgt für die längste Freude

Selbst strapazierfähiger Holzboden hat seine Belastungsgrenzen und kein Bodenbelag hält ewig. Eine regelmäßige Reinigung und Pflege sollte aber nicht nur aus hygienischen Gründen erfolgen. Schmutz, vor allem feinste Sandkörnchen wirken auf Holz- und Laminatböden wie Schmirgelpapier, so dass schnell irreparable Kratzer in der Fläche sind.

Die richtige Pflege ist also auch ein Garant für eine lange Lebensdauer des Laminats bzw. der Oberflächenversiegelung des Parkettes. 

Nutzen Sie unser Wissen zum Thema "Parkettboden dauerhaft schützen" in unseren Anwendungen

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!