Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Schnellbinder

Als Schnellbinder bezeichnet man ein Bindemittel, das bei Mörtel (portlandzementgebundenen Mörtel) und Beton die Erhärtung beschleunigt. Dabei wird jedoch oft die Endfestigkeit der Baustoffe herabgesetzt. Die Mischung muss immer im angemessenen Verhältnis geschehen.

Im Bereich der Leime und Klebstoffe bezeichnet Schnellbinder hingegen einen besonderen schnell abbindenen Montageleim, der für den Möbelbau, Innenausbau und Fensterbau verwendet werden kann.

Nutzen Sie unser Wissen zum Thema "Schnellbinder" in unseren Anwendungen

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.7 von 5. 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!