Diese Seite drucken  Diese Seite bewerten Diese Seite kommentieren

Schüsseln

Als „schüsseln“ bezeichnet man das Verziehen, Verformen oder Deformieren von Untergründen durch Feuchtigkeit. Dies kann zum einen durch Krafteinwirkung, aber auch bei empfindlichen Untergründen durch Feuchtigkeit passieren. Bei Holz ist es zum Beispiel dann oft so, dass sich die Kanten und Ecken etwas nach oben biegen. Hier liegt dann der Vergleich mit einer Schüssel (Suppenschüssel) nahe. Auch Zementfliesen können bei zuviel Feuchtigkeit davon betroffen sein.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Seite bewerten möchten:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen



Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird anderen Nutzern nicht angezeigt





Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Kommentaren im Henkelhaus!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!